Hochbeet Bauanleitung

Einfache Hochbeet Bauanleitung für ein Beet aus Holz

Die durchschnittlichen Maße für ein Hochbeet liegt bei circa 2.0 m Länge, 1.0 m Breite und 0.7 bis 0.9 m Höhe. Sie benötigen vom guten Baumarkt oder günstiger vom Tischler, acht Bretter mit zwei Meter Länge und acht Bretter mit 0.94 Meter Länge. Alle Bretter sollten 20 cm breit sein und eine Dicke von mindestens 3 cm vorweisen. Weiterhin vier Latten mit einem Querschnitt von 5 mal 5 cm und einer Länge die der Höhe des Hochbeetes entspricht. Mit diesen Materialien sind Sie in der Lage nach unserer Hochbeet Bauanleitung ein schönes und solides Hochbeet selber zu bauen.

Sie können das Holz im sägerauhen Zustand verarbeiten oder im gehobelten, letzteres wird empfohlen. Als Verbindungsmöglichkeit empfiehlt es sich Edelstahlschrauben mit den Maßen 6.0x60mm mit Teilgewinde zu verwenden. Um das Holz zu behandeln wird eine Lasur mit enthaltener Grundierung empfohlen, diese ist zwar etwas teurer aber leichter zu verarbeiten und man spart sich einen Arbeitsgang. Der Anstrich sollte natürlich ein Produkt auf Wasserbasis sein.

Als Werkzeuge benötigen Sie einen Bohrschrauber, Bohrer 6 mm mit Senkkopf, die passenden Bits für die Schrauben erhalten Sie im Baumarkt. Wenn Sie das Holzmaterial noch nicht beim Tischler haben zuschneiden lassen, dann kann ihnen eine Handkreissäge oder ein Fuchsschwanz sowie zwei Böcke als Auflage weiterhelfen. Für die Handwerker unter ihnen ist noch ein Hobel hilfreich für spätere Verfeinerungen.

Nach unserer Bauanleitung sägen Sie nun die Bretter nach den oben angegebenen Maßen zu. In die langen Bretter bohren Sie jeweils links und rechts mit einem Abstand von 5.5 cm vom Rand etwa drei oder vier Löcher. In die kurzen Bretter ebenfalls links und rechts mit einem Abstand von 2.5 cm Löcher bohren.

Jetzt fasen Sie mit dem Hobel alle Ecken und Kanten mit einer 4 mm breiten Fase. Jetzt müsste alles für den Zusammenbau vorbereitet sein. Doch bevor Sie die Teile montieren Streichen Sie jedes Brett und auch die vier Pfosten gründlich mit unserer Lasur.

Die Bauanleitung schreibt nun vor, wenn alle Teile trocken sind werden zwei Pfosten genommen, legen Sie diese im Abstand der kurzen Bretter auseinander und schrauben von unten anfangend die vier kurzen Bretter an den Pfosten fest. Pfosten und Brett sind außen bündig.

Jetzt stellen Sie eine kurze Seite auf, wenn nötig hält ein Helfer fest und Sie schrauben die langen Bretter an den kurzen Seiten fest, wobei die Pfosten innen sind. Nun noch die andere Seite und fertig ist nach unserer Hochbeet Bauanleitung das Hochbeet.