Sandkasten Bauanleitung

Sandkasten Bauanleitung für einen Buddelkasten in Form eines Segelbootes

Mit dieser Bauanleitung gelingt Ihnen der Bau eines Sandkastens, in Form eines Segelbootes, ganz einfach und Schritt für Schritt. Ihre Kinder oder die die den Sandkasten verwenden, werden ihre wahre Freude daran haben. Alle benötigten Materialien können Sie entweder selber zuschneiden oder direkt beim Baumarkt anfertigen lassen, in der Regel fallen dafür keine weiteren Kosten an sondern ist Teil des Services. Für diese Sandkasten Bauanleitung benötigen Sie folgende Materialien:

  • 4 Kastenseiten 1000 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 4 Kastenseiten, quer 700 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 2 Heckseiten 502 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 2 Heckseiten 520 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 2 Bugstützenteile 420 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv

Materialien für die Bugabdeckung

  • Eine Bugabdeckung 900 x 450 mm verleimt aus:
  • 1 Stück 900 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 1 Stück 650 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 1 Stück 410 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 1 Stück 180 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv

Materialien für die Heckklappe

  • Eine Heckklappe 900 x 450 mm verleimt aus:
  • 1 Stück 900 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 1 Stück 650 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 1 Stück 410 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 1 Stück 180 x 120 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 1 Heckklappenverstärkung 30 mm lang, 40 x 18 mm Fichte
  • 1 Heckklappenstütze 340 mm lang, 40 x 18 mm Fichte
  • 1 Heckklappenklotz 80 mm lang, 40 x 18 mm Fichte
  • 1 Heckfachboden (Spielfach) 680 x 340 mm, 18 mm Multiplex
  • 2 Sitzbretter 1000 x 150 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 2 Sitzbretter darunter 1000 x 150 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 2 Rückenlehnen 1000 x 150 mm, 18 mm Fichte massiv
  • 4 Stützbretter 400 x 150 mm
  • 1 Mast 1000 mm lang, 30 mm Durchmesser, Buche
  • 1 Kugel 40 mm Durchmesser, Buche
  • 1 unterer Segelstab 560 mm lang, 16 mm Durchmesser, Buche
  • 4 Eckstützen (Sandkasten) 240 mm lang, 40 x 40 mm Fichte
  • 1 Eckstütze (Spielzeugfach) 220 mm lang, 40 x 40 mm Fichte
  • 2 Dreikant-Eckstützen 220 mm lang 40 x 40 mm Fichte

Schneiden Sie die Sandkastenseiten, wie in der Materialliste angegeben zu. Sie können die Materialien auch schon im Baumarkt zuschneiden lassen. Verleimen Sie je zwei der 120 mm breiten Kastenseiten-Elemente zu 240 mm hohen Kastenseiten zusammen. Auf die Enden der kürzeren, 700 mm langen Querseiten, leimen Sie die Eckstützen auf und verpressen diese mit Schraubzwingen.

Sie müssen nun die langen Seitenteile auf die mit den Eckstützen versehenen Querseiten aufleimen und diese dann ebenfalls mit Schraubzwingen fixieren.nAchten Sie bitte auf die exakt rechtwinklige Montage.

Für das Bauen der Bug- und Heckabdeckung des Sandkastens müssen Sie aus den 129 mm breiten Brettern die in der Materialliste angegebenen Längen zuschneiden, anschließend verleimen und mit Schraubzwingen verpressen.

Aus den 150 mm breiten Brettern entstehen die Sitze und die Lehnen. Wenn Sie diese mit Scharnieren umklappbar montieren, dienen sie später als Abdeckung für den selbst gebauten Sandkasten.

Bearbeiten Sie die Heckseiten zum Sandkasten hin so, dass sie stumpf mit dem Kasten verleimt werden können. Verleimen Sie in die Ecken nun die Stützen.

Sie müssen nun den Heckfachboden aus Multiplex, die Bugstütze und die Stützen für die Rückenlehnen an die Sandkastenseiten im oberen Bereich anleimen.

Montage der Sitz- und Lehnenbretter

Verbinden Sie jede Hälfte, welche aus drei Brettern besteht, durch Scharniere. Montieren Sie zuerst die Scharniere am äußeren und mittleren Brett von der Unterseite her. Anschließend leimen Sie das äußere Brett 45 mm nach innen überstehend auf den Sandkasten. Nun können die Scharniere zwischen dem mittleren Brett und dem inneren Brett montiert werden.

Wenn Sie auf beiden Seiten alles richtig gemacht haben, ergibt sich über dem Sandkasten ein leichtes Breitenmaß von 610 mm, welches die 150 mm breiten Sitz- und Lehnenbretter aufnehmen kann.

Fertigstellung des Sandkastens

Bauen Sie jetzt nur noch die Heckklappe mit zwei Scharnieren von außen an eine Heckseite an. Schrauben Sie auch den Heckklappenklotz an den Sandkasten.